·  AGB's · About us · Impressum · Supportanfragen · Standort/Anreise ·
    Home
 Startseite
 Planung
 Verkauf
 Montage
 Service
 Referenzen
 Lebensmittel-Info
    Kältetechnik
 Kühl-Tiefkühlzellen
 Kühlräume
 Reiferäume
 Reifeschrank
 Türen
 Kaltwassersätze
 Vitrinen
 Kühlpulte
 Eisbereiter
 Konfiskat
 Regaleinrichtung
 Wandrammschutz
 Rollbahn
 Fleischgehänge
    Klimaanlage
 Info
 Split
 Twin
 Klima Mobil
 Luftentfeuchter
    Gastronomie
 Paneelausbau
 Kochgeräte
 Weinschränke
 Spültechnik
 Edelstahlmöbel
 Küchengeräte
 Pizzatechnik
 Konfiskat
 Regaleinrichtung
 Wandrammschutz
 Rollbahn
 Fleischgehänge
 Gastrobehälter
    Haushalt
 Gefrieren
 Kühlen
 Weinschränke
 Kochgeräte
 Haushaltsgeräte
 Waschmaschinen
 Wäschetrockner
 Bügeln
 Nähen
 Nähzubehör

 Mobile Klimaanlagen

Wie der Name mobile Klimaanlagen schon aussagt, handelt es sich hierbei um Klimageräte die man auf einfache Art von einem Ort zu einem anderen bringen kann um z.B. einen anderen Raum zu klimatisieren.

Auch hierbei gibt es verschiedene Bauformen. Vom so genannten Klimablock mit Einschlauch-System bzw. Zweischlauch-System oder mit Kältemittelschläuchen verbundenem Innen und Außenteil.

Beim Klimablock muss man darauf achten, dass der Schlauch (>100 mm Durchmesser) ins Freie geführt werden muss, da über den Schlauch die Wärme vom gekühlten Raum abgegeben wird. Selbiges gilt natürlich auch für das Zweischlauchsystem.

Bei der dritten Art der mobilen Klimageräten ist der Kondensator vom Verdichter durch Kältemittelschläuche getrennt, wobei der Außenteil ebenfalls ins Freie geführt werden muss.

Die Schläuche bzw. Außenteil müssen durch eine Öffnung ins Freie verlegt werden. In der Regel sind das Türen oder Fenster. Natürlich sollte man sich auch Gedanken machen wie man restliche Fensteröffnungen dicht bringt. Beim Klimablocksystem hat man natürlich auch die Möglichkeit einen Wanddurchbruch zu machen um den Schlauch anschließen zu können. Außen muss natürlich eine geeignete Regenschutzblende montiert werden.

Von allen Klimamöglichkeiten ist sie sicher die günstigste im Einkauf und Installation. Der Nachteil liegt darin, dass man das Kondensat öfter entleeren muss und bei nicht richtig abgedichteten Fenstern/Türen Wärme in den Raum gelangt, die wiederum abgekühlt werden muss.

Mobile Klimageräte eignen sich dann, wenn es keine Möglichkeit gibt eine Splitanlage zu installieren.

    Öffnungszeiten
Öffnungszeiten Geschäft:
Mo-Fr 8:00-12:00 u. 14:00-18:00

Bürozeiten:
Mo-Do 8:00-12:00 u. 13:00-17:00
    Geräteverleih
Kühlzelle · Vitrinen · Kaffeemaschinen Kühlschränke · Tiefkühltruhen Gläserspüler · Geschirrspüler · Eiswürfelbereiter
    TOP Produkte

ULTRA-Maxi-Kühlschrank


GKV 6400

647 Liter
Innen: H=1710xB=650xT=581
Außen: H=2064xB=750xT=750
Anschluss: 230V/ 150W

nur € 1.220,--
exkl. Mwst.

Fleischgehänge
nur € 180,--
exkl. Mwst.

Käsereifung
auf Anfrage
exkl. MwSt.

mehr Infos...

Schlauchaufroller
Niro AV 1000


Schlauchaufroller

  • Ausführung komplett NIRO mit automatischer Aufrollung und Rasten.
  • inkl. 15m lebensmittelechtem Schlauch 1/2” und Sprühpistole.
  • Anschlusschlauch 2,5m.
  • max. Druck: 20bar.
  • Abm. 250x500x480 mm

    nur € 665,--
    excl. Mwst.
    Zerlegetisch aus Edelstahl
    (schwere – stabile Ausführung)

    Zerlegetisch
    1500x900x850
    nur € 990,--
    excl. Mwst.

    2000x900x850
    nur € 1.090,--
    excl. Mwst.
  • Copyright © 2017 Fa. Schubert e. U.
    Besucher Heute: 18 | Gesamt: 163496 | Seitenabrufe: 544445 | Online: 1